Cardiofax V (ECG-1500)

 

Die Daten der 12,1'' TFT-LCD-Anzeige sind durch den schwenkbaren Touchscreen leicht abzulesen. Das schwenkbare Display lässt sich auch während der Behandlung am Patienten optimal einstellen. Die Darstellung am Display und der Ausdruck der Kurven erfolgen in gleichem Größenformat.


  • Cardiofax V (ECG-1500) papierlos
  • Cardiofax V (ECG-1500) mit Thermokammschreiber 210 mm (A4-Format)


polaris.one – Daten-Management-System

  • Übertragung, Darstellung und Archivierung von EKG- und Patientendaten auf einen PC
  • GDT & HL7 Schnittstelle


Das Daten-Management-System (polaris.one) ist der einfache und kostengünstige Weg EKG-Daten auf dem PC oder in Netzwerken zu speichern und zu verwalten.

Im Speicher können über alle EKG-Kanäle die Signale der letzten 5 Minuten abgelegt werden. Hierdurch wird die Wahrscheinlichkeit verringert, wichtige Daten zu übersehen. Um Papier zu sparen, können Sie aus der 5-minütigen Full-Disclosure Anzeige nur den notwendigen Ausschnitt auswählen, analysieren und ausdrucken.


Broschüre downloaden

ECG-1500.pdf

Merkmale
  • 12-Kanal EKG mit und ohne Schreiber
  • 12-Kanal EKG-Gerät mit 12,1 Zoll Farb-TFT Display Touchscreen
  • 3-, 4-, 6-, 7-, 12- und 15-Kanal- EKG-Ausschrieb in Echtzeit
  • EKG-Vermessungs- Programm
  • Interpretations- Programm
  • Netz-/Akkubetrieb
  • Manuelle und automatische Aufzeichnung
  • 5 Min. 12-Kanal-Rhythmus- Analyse
  • 2 USB-Anschlüsse
  • Netzwerkanschluss
  • 2 integrierte PCMCIA-Laufwerke
  • Eingebauter 400 EKG-Speicher
  • Flash-RAM-Karte zur Speicherung von ca. 2.500 EKGs (optional)
  • Ergometriesteuerung (optional)
  • Gerätewagen (optional)
  • Daten-Management- Software (optional)
Ansichten
12-Kanal-EKG, 6 Kurven, Analyse-Ergebnisse (autom. Verstärkung)
12-Kanal-EKG, 6 Kurven, Analyse-Ergebnisse (eingestellte + autom. Verstärkung)
1- oder 3-kanalige Rhythmusaufzeichnung
Worldwide    Sitemap    Impressum    AGB